Spamwars && andere pappkameraden

der ursprung von “spam” – eine python story: “Well, there’s egg and bacon; egg, sausage and bacon; egg and spam; egg, bacon and spam; egg, bacon, image sausage and spam; spam, bacon, sausage and spam; spam, egg, spam, spam, bacon and spam; spam, sausage, spam, spam, spam, bacon, spam, tomato and spam; spam, spam, spam, egg and spam; (Vikings start singing in background) spam, spam, spam, spam, spam, spam, baked beans, spam, spam, spam and spam.” (the spam sketch von monty python)

oder wie die erste spammail (1978) fast den scrolltod herbeifuehrt. 🙂 (bcc: war wohl noch in den windeln..). wer kennt sie nicht die regeln des kapitalismus: “make money fast” und “grosse gruene lotteriemaennchen warten auf Sie”…(wir blaettern mal rasch durch die spam timeline und wundern uns ueber diese infos: taiwan wird 2000 die spam hauptstadt, ein spamprogramm traegt den programmatischen namen “goldrush” und bereits 1997 wurden ganze STMPs entfuehrt!!!) 🙂

im spam jargon antworten wir mit einer “binaeren bombe”, legen in unserem emailprogramm “schwarze loecher” an, und werfen “btw” mit einer “kaskade” von “drop-boxen” nach “spamford”…

also relaxed mit spam umgehen…eben:
)) schreiben Sie ein SPAM haiku
)) spielen Sie an gegen SPAM! (ganz im 80er jahre baller stil)
)) machen Sie sich auf die suche nach SPAM in der dose…
)) oder blaettern Sie in der SPAM geschichte wie in einem alten schinken
)) oder nehmen Sie am “poetry SPAM” teil…
)) testen Sie vorsichtshalber Ihre spam-qualtiaeten
)) warum PGP, werfen Sie Ihre email in SPAM-pose und niemand wird Ihre wirkliche intention decodieren…

DO NOT IGNORE THESE LETTERS! 😉

als E-Book herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.