das raetsels loesung :: in des pudels kernel

was schriftsteller sich so alles zusammenkneifen. wenn sie sich metaphorisch gehen lassen. wir sind dann doch immer wieder ueberrascht. was noch alles auf den gabenteller faellt:

“Denn schliesslich ist jeder Mensch, sobald er es will, ein Lichtraum in einer Person, er erzeugt und verbraucht den eigenen Strom und versucht im staendigen Funkkontakt mit der uebrigen Welt die Strassenbauordnung im weitesten Sinne, jawohl die Aeste von Baeumen, die Straeucher, und wenn es sein muss, die Verkehrszeichen, andere vertikale Leiteinrichtungen, Beleuchtungsmaste oder Aehnliches am Leben zu erhalten.” (Mein Lieblingswort – Gyoergy Dalos, tagesspiegel 25.08.04)

das nennen wir mal eine wirklich oekologische loesung saemtlicher energiefragen! 🙂

als E-Book herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.