tetate mechanique – perpetuum lose – jetzt kaufen!

kann man nur auf scheerbartsche weise immer gleich abblitzen: “das perpetuum mobile” (ne nicht ne neue dauersendung oder 0190 durchwahl ins kernel) (1920 – merci fuer den schockwellenempaenger und den hinweis auf scheerbarts verzaertelung seines ewigen stenzentwurfs des perpetuum mobile: perpeh [aber sicherlich sollen hier auch mal andere blogindianer ins linkwikwam genommen werden. damits uns allen warm ums…wird”>

und wie alle zaertliche miniaturisierung will das technische konstrukt ins mobile. aber scheerbart im tagebuch: “1908. mit meinem modell ist nichts anzufangen. das behindert aber den strom meiner phantasie nicht im mindesten.” (roters/fabricatio nihili, pagina 38 – GANZ OBEN! up – waiter. up).

und hier noch die wirklichlich aberschoenste linkgraphik von die janze welle!

(quasi fuer die mondsuechtigen unter uns):

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.