gralsbrueder und – schwestern :: marthaler und viebrock ?

mittlerweile von der kanzel oder auch laengst im gral angelangt: christoph marthaler und anna viebrock – “Und doch signalisieren Viebrocks hohe Raeume, Marthalers Bedaechtigkeit und der immer waehrende Gesang unverkennbar Kirche. Und da darf man auch mal schlafen. Oder von Legenden sprechen und ein wenig jubeln.” (Schlafes Buehne, TAZ 08.05.04)

als E-Book herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.