der kampf um aufmerksamkeit: wider schreibende speichellecker

Journalisten muessen die Hoheit ueber die Mikrofone und Schreibmaschinen wieder erkaempfen. Dem Publikum wuerde das ersparen, nichts sagende Antworten auf daemliche Fragen hoeren oder lesen zu muessen. Nebenbei wuerde es sein Urteil ueber Journalisten mildern. (Schreibende Speichellecker – peter koepf, taz via baumert)

wow – und so ne fanfare am morgen! 🙂 es gibt sie wider erwarten also doch noch – die kritiker der schreibenden zunft, die tapferen visionaere! wir wuenschen uns mehr hoheit fuer sie!

als E-Book herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.