am ohr der macht

am ohr der macht – “Waehrend in den USA bekannt ist, wer den Praesidenten beraet und jeder Wechsel berichtet und entsprechend kommentiert wird, kennt man in Oesterreich die Namen der Politikberater kaum. Viele Politiker hierzulande scheuen davor zurueck, ihre Berater preiszugeben.” (via kulturnation)

als E-Book herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.