radio fritz und der haipod: gehackt?

wahrscheinlich schon eine olle kamelle. bis es online ist. aber wir wollten es fuer uns mal festhalten. vielleicht auch nur eine dieser werbefeldzuegel. die subversiv gestrafft werden. und morgen. ja morgen. wir alles wieder ganz fritz. und nicht mehr von einem haipod besetzt sein:

radio fritz

und dann auch noch der link zu einer bodo primus tonkonserve? das kann doch nur ein werbezug sein. und die seiten von bodo primus sind nicht erreichbar. 😉

update: irgendwie ist das wohl ein von fritz und haipod koordinierter und intendierter hack. der auf die probleme „mp3 und radio“ hinweisen soll. ganz schlau sind wir nicht daraus geworden. ist aber alles wieder beim alten. 😉

als E-Book herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.