pmachine is still running :-)

endlich wurde man mal wieder richtig auf die fussohlen gesetzt. aber so richtig war uns klar. dass man serverseitig eine abhaengigkeit hat. da kann man noch so sehr php verstehen und sich mit softwaretuevteleien abgeben. wenn der server – sprich 1und1 – eine neue php version (4.3.6) aufspielt. dann ueben wir uns schon mal in 500er geduld.

nun scheint (!) wieder alles im normalen. 500er errors sind weitergezogen. wie legen da sicherlich keine traene nach. und finden es auch besser. fast 2 jahre random items nicht auf ein anderes weblog-programm (obwohl wir sicherlich gerade das neue nucleus ganz ausgezeichnet finden) transferieren zu muessen.

insofern – keep blogging without a cause! 😉

error 500 explained
… wie man trotz verzweiflung alles schoener machen kann (customize your 500 error!)
… die passende 500 er ecard dazu

ein paar passenden bilder:
… der ballon ist voll
… vielleicht ein wenig mehr im manga look
… ein wenig zahlennaeher
… oder eher was traditionelles

als E-Book herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.