typologie des zappers

eine kleine typologie des zappers laesst sich im aktuellen tagesspiegel unter dem „knackigen“ titel „Das Werkzeug des Kanalarbeiters“ nachlesen:

20 Jahre Privatfernsehen in Deutschland haben uns alle veraendert. Aufgrund der stetig steigenden Zahl an Fernsehkanaelen musste der Mensch eine neue Evolutionsstufe erklimmen: Der homo sapiens wurde zum homo zappens – in verschiedenen Auspraegungen.

vom zappelphilipp, ueber den spanner bis zum buerokraten ist alles zu finden.

laengst findet sich der zapper als funktionsmechanik im tv (wird der menschliche zapper durch den mechanischen ersetzt – das ist die woechentliche polling anforderung! stimmen sie ab!):

Funktion: Zapper
Der Zapper erscheint bei jedem Senderwechsel und zeigt an, welche Sendung aktuell und als naechstes laeuft. Mit Hilfe der Pfeiltasten Ihrer Fernbedienung koennen Sie sehen, welche Sendungen auf den anderen Kanaelen gerade laufen, ohne dass Sie dabei die aktuelle Sendung verlassen muessen.

wir wollten ihnen jedoch auf keinen fall die „offizielle“ lexikalische definition von „zapping“ vorenthalten:

Ein Begriff aus alten Wild-West-Zeiten, in denen der Gegner abgeknallt (zapped) wurde. Heute werden Unternehmen von ihrem Kunden durch kurzentschlossenen Wechsel gezappt. (akademie.de)

weitergelinkt:
vorwaerts, rueckwaerts, an, aus – ein interview mit dem erfinder der fernbedienung robert adler (morgenpost)

als E-Book herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.