mit dem alter :: kommt der klassiker

Auch dies ein déjà-vu: Es sind die Techniken der Dadaisten, deren sich die Designer bedienen, allerdings mit umgekehrten Absichten. Wollten die Dadaisten die Autorität des klassischen Bildungsguts untergraben, geht es heute darum, ihm durch die benutzerfreundliche Oberfläche doch noch einen Platz in der Medienlandschaft zu sichern.

der griff zum reinen stoff. die lektuere der klassiker und das aelterwerden (NZZ, 30.04.05)

als E-Book herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.